Physiotherapie

für GKV, PKV, Selbstzahler

Haben Sie eine Verordnung von Ihrem Arzt?

Dann übernimmt Ihre gesetzliche Krankenversicherung die Kosten für die verschriebene Behandlung. Sie haben lediglich einen Selbstkostenanteil von 10% des Rezeptwertes plus 10,-€ im Quartal. Gerne sagen wir Ihnen bei der Terminvergabe den genauen Betrag für Ihr verordnetes Rezept.

 

Sind Sie privatversichert?

Ihre Private Krankenversicherung erstattet Kosten aufgrund individuell vereinbarter Tarife. In aller Regel übernimmt Ihre Private Krankenversicherung, ebenso wie die bei den gesetzlichen Versicherten, den größten, manchmal sogar den gesamten Teil der Kosten Ihrer Verordnung. Es ist nicht unüblich, dass auch bei den privaten Krankenversicherungen ein geringer Eigenanteil durch den Versicherten zu übernehmen ist. Bitte erkundigen Sie sich im Vorfeld bei Ihrer Privaten Krankenversicherung, wieviel Kosten diese für Ihr verordnetes Heilmittel übernimmt. Bitte geben Sie diese Information gerne an uns weiter, so dass wir diese Information bei der Rechnungsstellung zur Verfügung haben.

Beihilfeberechtige bekommen die Leistungen erstattet. Die Kombination aus der Erstattung der Beihilfe und der privaten Krankenversicherung kann die gesamten Kosten tragen, in einigen Fällen bleibt aufgrund von Tarifbindungen ein kleiner Selbstkostenanteil durch den Patienten selber zu tragen.

Bei uns in Niedersachsen ist die Beihilfe im Gegensatz zu HH nicht gestrichen.

 

Sie möchten sich eine Leistung gönnen?

Bei uns haben Sie die Möglichkeit, sich Heilmittel zu kaufen. Unsere Preise sind angeglichen an die Erstattung der gesetzlichen Krankenversicherungen. Ebenso haben wir für Sie interessante Anwendungspakete zusammengestellt. Schauen sie gerne auf unserer Homepage unter Specials einmal nach oder informieren Sie sich bei individuellen Wünsche bezüglich Anzahl und Zusammenstellung telefonisch bei uns. Wir beraten Sie gerne.

Waren Sie bereits bei uns Patient mit einer Diagnose und möchte Ihre Therapie auf eigene Kosten weiter fortführen? Kein Problem – unsere Preise sind fair und transparent.

 

Sie möchten Jemanden beschenken?

Wir haben Gutscheine im Bereich Wellness-, Heilmittel- und Osteopathiebehandlungen für Sie vorbereitet. Bitte sprechen sie uns an

Osteopathie

PKV (Tarif Heilpraktikerleistung), GKV,

Zusatzversicherung für Heilpraktikerleistungen

Sind Sie gesetzlich versichert?

Ihre gesetzliche Krankenversicherung übernimmt Kosten für Ihre osteopathische Behandlung. Auch hier gibt es Unterschiede von Kasse zu Kasse.  In aller Regel erstatten die gesetzlichen Krankenkassen 4-6 osteopathische Behandlungen im Jahr zu 80% maximal mit 60,-€ pro Anwendung. Einige gesetzliche Krankenkassen bedingen, dass der Patient sich im Vorfeld eine Privatverordnung von seinem Arzt ausstellen lässt. Bitte informieren Sie sich im Vorfeld bei Ihrer gesetzlichen Krankenversicherung.

Zu Ihrer ersten Behandlung bringen sie dann gegebenenfalls Ihre Privatverordnung mit. Wir rechnen unsere osteopathischen Arbeiten nach jedem Termin mit Ihnen ab. Sie erhalten eine Rechnung oder haben die Möglichkeit, den Betrag für Ihre osteopathische Behandlung bar nach der Behandlung zu begleichen. Die Rechnung oder Ihre Rechnung samt Quittung können sie bei Ihrer gesetzlichen Krankenkasse einreichen und bekommen dann Ihren Anteil auf Ihr Konto erstattet.

 

Sind sie privat krankenversichert?

Ihre private Krankenversicherung erstattet die Leistungen aufgrund Ihres vereinbarten Tarifes. Bitte klären Sie im Vorfeld, ob Ihre private Krankenversicherung Heilpraktikerleistungen nach der Hufelandverordnung erstattet..Bitte klären auch Sie im Vorfeld, wie hoch die Erstattung ist. So kann es vorkommen, dass auch der privatversicherte Patienten einen kleinen Selbstkostenanteil eigenständig zu tragen hat.

Beihilfeberechtige bekommen diese Leistungen erstattet. Die Kombination aus der Erstattung der Beihilfe und der privaten Krankenversicherung kann die gesamten Kosten tragen, in einigen Fällen bleibt aufgrund von Tarifbindungen ein kleiner Selbstkostenanteil durch den Patienten selber zu tragen.

Beihillfe Niedersachsen HH; Bei uns in Niedersachsen ist die Beihilfe im Gegensatz zu HH nicht gestrichen

Angewandte Kinesiologie

für PKV, Selbstzahler

Diese Anwendung ist eine vollumfängliche Privatleistung. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir mit Ihnen Möglichkeiten einer Kostenübernahmen besprechen können.

Besonderes

für Selbstzahler

Diese Anwendung ist eine vollumfängliche Privatleistung. Bitte sprechen Sie uns an, damit wir mit Ihnen Möglichkeiten einer Kostenübernahmen besprechen können.

 
 
 
 

In speziellen sozialen Behandlungsfällen arbeite ich zum Preis einer physiotherapeutischen Leistung mit osteopathischem Anteil.

Mitglied der OK in Hamburg: hier arbeiten Kollegen unentgeltlich für eine Spende zwischen 5-15 € mit Ihrem Kind

Projekt Osteopathie Marckmannstrasse, Hamburg: Unentgeltlich unterstütze ich durch meine Mitarbeit als Osteopathin die Arbeit mit Kindern mit geistigem und körperlichem Förderberdarf

Neugeborenenscreening im KH Lüneburg

Charity

ADRESSE

T: 04131 128880

Wallstraße 18

21357 Bardowick

ÖFFNUNGSZEITEN

Montag – Freitag  

06:45h bis 20:30h

Samstag

06:30h bis 11:00h

Rezeptionszeiten

 Mo-Fr: 08:30h bis 18:00h

Terminvereinbarungen sind auch außerhalb dieser Zeiten möglich.

„Indem ich mich ausgerichtet in meiner Mitte befinde, kann sich die Gesundheit ausbreiten.“

Wir sind Mitglied im:

physio-deutschland-verband-logo.png
verband logo.png

© 2020 Heike Müller-Kamlade

Praxis für Physiotherapie & Osteopathie